Hase im Glück

Mini Heidelbeer Pies mit Vanilleeis

Engel links, Teufel rechts … oder
… wirklich JEDER hat die Beeren gekauft

haseimglueck.de Rezept, Mini Heidelbeer-Pies 1

Ein ganz normaler Samstag. Ich stehe in der Küche und merke, dass ich keine Haferflocken mehr habe und da „keine Haferflocken zum Frühstück = gaaanz schlechter Start in den Tag“ bedeutet, beschließe ich fix einkaufen zu fahren. Ich also durch die Wohnung Richtung Mann rufend: „du-uuu, ich radl noch mal eben schnell Haferflocken kaufen!“ – der Mann zurück: „klaaa-rooo, aber nur Haferflocken, nix anderes, ok?“, ich: „okee-eeee, versprochen!“. Also schwinge ich mich aufs Rad und düse zum nächstgelegenen Supermarkt unseres Vertrauens. Und was steht da, aufgereiht und mich anlächelnd? Heidelbeeren! Lecker! Menno…

haseimglueck.de Rezept, Mini Heidelbeer-Pies 2

haseimglueck.de Rezept, Mini Heidelbeer-Pies 3

Ich stand also vor den Beeren und kämpfte mit mir: Engel links: „Du wolltest dich doch mal um herzhafte Gerichte kümmern. Wie willst du dem Mann erklären, dass es wieder kalorienreiches Süßes gibt?“ – Teufel rechts: „Du willst es doch auch, kauf mich! Schau mal, hier geht jeder, wirklich JEDER mit einem Körbchen in den Laden!“. Sagen wir mal so, das kleine Teufelchen hat gewonnen und es landeten die Heidelbeeren (und Vanilleeis) im Einkaufswagen. Vor lauter Euphorie hätte ich fast vergessen, die Haferflocken zu kaufen und als ich an der Kasse stand, ging ich schon im Geiste die Möglichkeiten durch, wie ich die kleinen runden Dinger am besten verarbeiten kann. Ja, so ist das immer, man darf mich nicht alleine einkaufen lassen… Immer machen ungeplante Obst- und Gemüsesorten mir einen Strich durch die Rechnung.

Zuhause nahm es der Mann eher gelassen (hatte er es schon geahnt?) und weil ich ja „Kleines Süßes“ liebe, fiel die Wahl auf super saftige Heidelbeer Pies. Die Heidelbeeren blubberten Sonntag-Vormittag genüsslich im Mürbeteig und verbreiteten durch die ganze Wohnung den Duft nach Sommer. Dazu noch ein Käffchen und das Vanilleeis – kann es besseres an einem Sonntag-Nachmittag geben?
(Rezept gefunden unter lecker.de)

haseimglueck.de Rezept, Mini Heidelbeer-Pies 4

haseimglueck.de Rezept, Mini Heidelbeer-Pies 5

Zutaten Mini Heidelbeer Pies (6 Stück mit „Deckel“, 4 Stück ohne „Deckel“)
300 g + etwas Mehl
Salz
4 EL Zucker
225 g eiskalte Butter
500 g Heidelbeeren
5 EL Heidelbeerkonfitüre
etwas Butter fürs Muffinblech
10 TL Semmelbrösel
1 Ei

Zubereitung Mini Heidelbeer Pies
275 g Mehl, 1 Prise Salz und 2 EL Zucker mischen. Eiskalte Butter in kleinen Stückchen zufügen und alles kurz mit den Händen zu Streuseln zerreiben. 4–5 EL eiskaltes Wasser zufügen, zum glatten Teig verkneten. Teig zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen.
Backofen auf 175° Umluft vorheizen.
Heidelbeeren waschen, von den Stielen befreien und gut abtropfen lassen. Mit der Konfitüre mischen.
10 Mulden eines Muffinbleches gut fetten. Teig auf etwas Mehl 2–3 mm dick ausrollen. 6 Kreise (à 12 cm Ø) ausstechen und die gefetteten Mulden damit auslegen. Restlichen Teig erneut ausrollen, 6 Kreise (à 9 cm Ø, das sind die „Deckel“) ausstechen und diese mit einem Messer in der Mitte mehrmals einschneiden.
Je 1 TL Semmelbrösel in die ausgelegten Mulden streuen. Heidelbeeren darauf verteilen. Eigelb und Eiweiß trennen, Eigelb verquirlen und die Teigkreise am Rand mit dem Eigelb bestreichen. „Deckel“ auf die Heidelbeeren legen, den Rand gut andrücken, sodass kleine Päckchen entstehen. Mit dem übrigen Ei bestreichen und mit 2 EL Zucker bestreuen.
Restlichen Teig in die verbleibenden 4 Mulden eindrücken, je 1 TL Semmelbrösel darauf streuen und die restlichen Heidelbeeren auf die Mulden verteilen.
Muffinform auf ein Backblech stellen (kein Rost, denn die Heidelbeermasse köchelt über den Rand hinaus) und auf der untersten Schiene im Ofen 30 Minuten backen.
Pies kurz abkühlen lassen, am Rand lösen und vorsichtig (!!!) aus den Mulden nehmen. Lauwarm oder kalt servieren, schmeckt mir am besten mit Vanilleeis.

haseimglueck.de Rezept, Mini Heidelbeer-Pies 6

haseimglueck.de Rezept, Mini Heidelbeer-Pies 7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *